Artikelschau Dezember 2009: Gehaltsverhandlung, Chefgehälter & Beamtenstreiks

Nach einem wunderbaren Wochenende beginnt die Woche erst mal entspannt mit einer kleinen Liste an interessanten Artikeln, die uns Kollege Robert vor kurzem ans Herz gelegt hat.

Zwar hat es bis heute gedauert – der Weihnachtsstress war schuld -, aber nichtsdestotrotz sollen sie nicht in Vergessenheit geraten, gerade weil sie Themen aufnehmen, die in unserem Gehälter Blog nicht fehlen dürfen.

1. Deutsche Konzerne reformieren die Chef-Gehälter in der Berliner Morgenpost

“Die Aufsichtsräte großer Konzerne reagieren auf den stark gewachsenen politischen Druck und reformieren die Chef-Gehälter. Volkswagen schafft Aktienoptionen als Bonus ab und die Commerzbank beschließt eine „Malus”-Regel. Damit kann es bei schlechten Leistungen zu Gehaltsabzügen kommen.” […]

2. EU-Ministerrat trotz Beamtenstreiks im Focus

“Für eine Gehaltserhöhung von 3,7 Prozent haben die Beamten des EU-Ministerrates in Brüssel gestreikt. Beratungen der Verkehrsminister der Europäischen Union am Donnerstag wurden nur durch einen „Minimaldienst“ von etwa 100 der insgesamt rund 3400 Rats-Beamten ermöglicht.” […]

3. Mehr Geld für Führungskräfte – Gehälter der Banker steigen bei n-tv

“Das Gehalt von Führungskräften in der deutschen Bankenbranche ist von Juli 2008 bis Juli 2009 im Schnitt um 2,7 Prozent gestiegen. Die Gehaltssteigerungen waren bei privaten Geschäftsbanken mit 3,8 und bei Spezialbanken mit 3,4 Prozent überdurchschnittlich hoch. Bei einigen von der Finanzkrise stärker betroffenen Banken gab es dagegen gar keine Gehaltszuwächse, wie das Beratungsunternehmen Kienbaum in Gummersbach ermittelt hat.” […]

4. Mehr Geld, bitte! Höheres Gehalt – so verhandelst du richtig in der Kronenzeitung

“Hand aufs Herz – fühlst du dich mit deinem Einkommen gerecht entlohnt? Wenn ja – Glückwunsch! Wenn nein – höchste Zeit, daran etwas zu ändern. Dumm nur, dass sich Vorgesetzte so schwer davon überzeugen lassen, deine Leistungen auch entsprechend zu honorieren. Gerade in wirtschaftlich angespannteren Zeiten fällt es leicht, etwaige Vorstöße von Mitarbeitern einfach abzublocken. Doch mit der richtigen Vorbereitung ist auch jetzt einiges drin. Alles rund ums Thema Gehaltsverhandlung erfährst du hier!” […]

So, solltet Ihr auch Anregungen oder Artikelvorschläge haben, dann schickt sie uns einfach per Mail zu. Und mal sehen, vielleicht schaffen wir es, in den nächsten Tagen über einen interessanten Artikel zum Thema Mittelschicht, Statusangst und Verdienstmöglichkeiten zu bloggen.

Johannes von Gehaelterblog

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben