Fitness Training für Produktmanager (Buch-Rezension)

Wer mich kennt, weiß, dass ich mich gerne en detail mit den Aufgaben auseinandersetze, die meine Klienten später in ihren Berufen ausüben. Nur durch Verständnis spricht man die Sprache der Kunden und weiss, was sie später im Beruf tun. Kürzlich habe ich ein kleines Büchlein für Produktmanager studiert – „Fitness Training für Produktmanager“ ist ein vergleichsweise kurzer Ratgeber mit Tips für Produktmanager zur Optimierung ihres Arbeitsalltags – und damit auch ihres Erfolgs. Ulrike Laubner-Kelleher ist seit vielen Jahren als Trainer für Product Manager tätig.

Wer auf der Suche nach einem gut verdaulichen Impuls-Geber ist, kann die 64 Seiten durcharbeiten und findet sicher viele Hinweise, wie er den einen oder anderen Ablauf mal wieder in Frage stellen und Prozesse entschlacken kann. Hier kann das Fitness-Training wie der Tritt in den Hintern durch den Personal Trainer wirken.

Wer allerdings detailliertere Vorgehensweisen wünscht, Checklisten und etablierte Schemata sucht, ist hier falsch. Dafür ist das Büchlein auch ein bisschen zu sehr mit der flotten Feder geschrieben worden (was man leider auch am Lektorat merkt). Da habe ich in dem Bereich schon Bücher mir mehr Tiefe gelesen.

#Buchtip #Rezension #Produktmanagement

Buchtipp: Zeitmanagement lernen einmal anders

Zeitmanagement hat ja nicht direkt etwas mit Gehalt zu tun. Aber wie heisst es so schön: Zeit ist Geld! 😉

Und da dieses Buch von einem Freund von uns geschrieben wurde – Hartmut Sieck ist erfolgreicher Berater und seit vielen Jahren als Verkaufs- und Telefontrainer für uns tätig – wollen wir sein aktuellstes Buch vorstellen.

Hartmut nimmt in seinem Buch „Aktionspunkt: Zeitmanagement“ das Thema Zeitmanagement einmal erfrischend anders unter die Lupe. Anhand von mehreren kurzweiligen Geschichten aus dem privaten und beruflichen Umfeld werden Euch als Leser die Kernelemente eines systematischen Zeitmanagements auf unterhaltsame Art und Weise näher gebracht. Das Buch streift dabei bekannte alltägliche Problemfälle, mit denen sicher jeder von uns schon ein oder mehrmals konfrontiert war.

In seinem Buch gibt uns Hartmut viele hilfreiche Tipps und Tricks, das Beste aus unserer Zeit zu machen.

Und nicht vergessen: Wer effizienter arbeitet und seine Ziele schneller erreicht, kann mehr aus seiner Zeit machen und hat gute Chancen bei den nächsten Gehaltsverhandlungen.

Viele Grüße

Jürgen